28. Gala des Dresdner Sports – 14. März 2020

+++Veranstaltungshinweis+++

Trotz umfangreicher Vorbereitung müssen wir heute mit Bedauern mitteilen, dass aufgrund der aktuellen Entwicklungen und des erhöhten Risikos (Teilnehmerzahl, Tanz, etc.) die Gala des Dresdner Sports am Samstag, 14. März, nicht stattfinden wird.
Anbei die gemeinsame Pressemitteilung mit der Landeshauptstadt Dresden:
 
Absage Gala des Dresdner Sports am 14. März
 
Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Lars-Detlef Kluger, Präsident Stadtsportbund Dresden teilen mit, dass auf Grundlage der Weisung der Landesregierung Sachsen, Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern abzusagen, auch die Gala des Dresdner Sports nicht stattfindet. Diese war für Sonnabend, 14. März im International Congress Center geplant.
 
Beide Seiten bedauern diese Absage sehr, sehen diese aber alternativlos, da die Gesundheit der Bürger und die Umsetzung der Weisung des Freistaates gegen die Verbreitung des Coronaviruses oberste Priorität haben.
 
Wir möchten uns bei allen Teilnehmern an der Umfrage zum Sportler des Jahres bedanken und verkünden hiermit das Ergebnis der Umfrage.